Phoenix Design – Generationswechsel

Nach 32 erfolgreichen Jahren haben Andreas Haug und Tom Schönherr, Gründer und geschäftsführende Gesellschafter von Phoenix Design, die Geschäftsführung Anfang März 2019 an die Nachfolgegeneration übergeben.

Download dieser Bilder:

Pressemitteilung als PDF: PDF

  • Nach 32 erfolgreichen Jahren haben Andreas Haug und Tom Schönherr, Gründer und geschäftsführende Gesellschafter von Phoenix Design, die Geschäftsführung Anfang März 2019 an die Nachfolgegeneration übergeben.

    1987 gründeten die beiden das Designstudio in Stuttgart. Aus kleinen Anfängen entwickelte sich Phoenix Design zu einem der renommiertesten und erfolgreichsten Designstudios weltweit. Bereits 1990 begann Phoenix Design mit der Internationalisierung und der Zusammenarbeit mit japanischen Unternehmen. Seit 2008 hat Phoenix Design den Ausbau der digitalen Kompetenz vorangetrieben und diesen Bereich zu einer zweiten tragenden Säule des Unternehmens entwickelt. 

    v.li.n.re. Tom Schönherr, Yifan Zhang, Harald Lutz, Andreas Diefenbach, Marius Bauer, Andreas Haug, Joon-Mo Lee           

                                                           

  • Gründer Andreas Haug (li.) und Tom Schönherr (re.) übergeben an die Nachfolgegeneration

    Gründer Andreas Haug (li.) und Tom Schönherr (re.) übergeben an die Nachfolgegeneration

    Heute ist Phoenix Design mit mehr als 80 Mitarbeitern an den Standorten Stuttgart, München und Shanghai vertreten. Große Marken begleiten ihren gemeinsamen Weg. Darunter Audi, Axor, Deli, Duravit, Fraunhofer, Gira, Haier, Hansgrohe, Hewi, Huawei, Interstuhl, Kaldewei, Lamy, Ledvance, LG, Loewe, Mercedes-Benz, Samsung, Selux, Schindler, Stiebel Eltron, Still, Vorwerk, Viessmann, Trumpf, Wilkhahn, Xiaomi und Zeiss. Für ihr Lebenswerk wurden Tom Schönherr und Andreas Haug bereits 1998 mit dem Lucky Strike Designer Award geehrt und in 2012 mit dem Personality Award des German Design Award sowie in 2018 mit dem Ehrentitel Red Dot Design Team of the Year.

    „Veränderung und Neuerfindung gehören zur DNA von Phoenix Design. Wir sind stolz, und glücklich darüber, dass wir eine starke Nachfolge gefunden haben“, so Schönherr.

    „Design lebt von neuen Ideen und mutigen Perspektiven. Ich bin schon gespannt und freue mich auf meine veränderte Rolle innerhalb unserer neuen Geschäftsführung“, so Haug.

    Andreas Haug bleibt Gesellschafter und wird die Geschäftsführung mit seiner langjährigen Erfahrung im Tagesgeschäft weiterhin beratend unterstützen. Tom Schönherr wird in Zukunft als eigenständiger Berater für ausgewählte Unternehmen arbeiten.

    Seit Anfang 2019 leitet die neue Geschäftsführung – bestehend aus Andreas Diefenbach, Harald Lutz, Joon-Mo Lee und Yifan Zhang – die drei Phoenix Design Studios in Stuttgart, München und Shanghai.

     

  • Andreas Diefenbach, geschäftsführender Gesellschafter von Phoenix Design

    Andreas Diefenbach, geschäftsführender Gesellschafter von Phoenix Design

    Andreas Diefenbach (*1979) absolvierte sein Designstudium an der Folkwang Universität der Künste in Essen und an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart und gehört seit mehr als 10 Jahren zum Unternehmen, u.a. als Mitglied der Geschäftsleitung und ab 2019 als geschäftsführender Gesellschafter von Phoenix Design.

  • Joon-Mo Lee, Geschäftsführer von Phoenix Design

    Joon-Mo Lee, Geschäftsführer von Phoenix Design

    Joon-Mo Lee (*1976) arbeitet mit seinem Master-Abschluss im Fach Innovation Management der Central Saint Martins in London an der Schnittmenge aus Kultur, Design und Innovation. Seit 2016 wirkt Joon-Mo Lee als Design Strategy Manager und Mitglied der Geschäftsleitung. Ab 2019 ist er Geschäftsführer bei Phoenix Design und verantwortlich für das Studio München.

  • Harald Lutz, geschäftsführender Gesellschafter von Phoenix Design

    Harald Lutz, geschäftsführender Gesellschafter von Phoenix Design

    Harald Lutz (*1962) ist seit 2011 geschäftsführender Gesellschafter von Phoenix Design und verantwortet das Finanz- und Personalmanagement von Stuttgart, München und Shanghai. Harald Lutz ist seit mehr als 11 Jahren im Unternehmen. Er studierte Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik und war vor Phoenix Design in leitenden Positionen sowie als Geschäftsführer tätig.

  • Yifan Zhang, geschäftsführender Gesellschafter von Phoenix Design

    Yifan Zhang, geschäftsführender Gesellschafter von Phoenix Design

    Yifan Zhang (*1987) ist Designer mit internationalem Hintergrund, der in China wie in Deutschland studiert und gearbeitet hat. Er ist seit vier Jahren im Unternehmen, seit Herbst 2017 als General Manager China und ab 2019 als geschäftsführender Gesellschafter von Phoenix Design.

  • Namhafte Marken begleiten den Weg von PHOENIX bis heute: Audi, Adidas, Arcelik, Axent, Axor, BenQ, Berendsohn, Bimos, Bosch, B/S/H, Casarte, Deli, Delicacy, Duravit, Dürr, Falk, Fraunhofer IPA, Fresenius, Gira, Gigaset, Haier, Hansgrohe, Hewi, Hirschmann, Huawei, Hüppe, Internorm, Interstuhl, Isimat, Jotec, Kaldewei, KaVo, Lamy, Luqel, Laufen, Ledvance, Leitz, LG, Loewe, Metrax, Mercedes-Benz, Midea, Miele, Neff, nvt, Osram, Pentair, Puma, Ronbow, Samsung, Schindler, Schunk, Selux, Shapes, Sharp, Siemens, Siteco, Stiebel Eltron, Still, Telekom, Trumpf, Viessmann, Vorwerk, Wilkhahn, Xiaomi, Zeiss u.v.m.

Presseinformation

Phoenix Design – Generationswechsel

Gründer übergeben an Nachfolger

Stuttgart, den 26.03.2019: Nach 32 erfolgreichen Jahren haben Andreas Haug und Tom Schönherr, Gründer und geschäftsführende Gesellschafter von Phoenix Design, die Geschäftsführung Anfang März 2019 an die Nachfolgegeneration übergeben. 

1987 gründeten die beiden das Designstudio in Stuttgart. Aus kleinen Anfängen entwickelte sich Phoenix Design zu einem der renommiertesten und erfolgreichsten Designstudios weltweit. Bereits 1990 begann Phoenix Design mit der Internationalisierung und der Zusammenarbeit mit japanischen Unternehmen. Seit 2008 hat Phoenix Design den Ausbau der digitalen Kompetenz vorangetrieben und diesen Bereich zu einer zweiten tragenden Säule des Unternehmens entwickelt. 

Heute ist Phoenix Design mit mehr als 80 Mitarbeitern an den Standorten Stuttgart, München und Shanghai vertreten. Große Marken begleiten ihren gemeinsamen Weg. Darunter Audi, Axor, Deli, Duravit, Fraunhofer, Gira, Haier, Hansgrohe, Hewi, Huawei, Interstuhl, Kaldewei, Lamy, Ledvance, LG, Loewe, Mercedes-Benz, Samsung, Selux, Schindler, Stiebel Eltron, Still, Vorwerk, Viessmann, Trumpf, Wilkhahn, Xiaomi und Zeiss.

Für ihr Lebenswerk wurden Tom Schönherr und Andreas Haug bereits 1998 mit dem Lucky Strike Designer Award geehrt, in 2012 mit dem Personality Award des German Design Award sowie in 2018 mit dem Ehrentitel Red Dot: Design Team of the Year.

„Veränderung und Neuerfindung gehören zur DNA von Phoenix Design. Wir sind stolz und glücklich darüber, dass wir eine starke Nachfolge gefunden haben“, so Schönherr.

Seit Anfang 2019 leitet die neue Geschäftsführung – bestehend aus Andreas Diefenbach, Harald Lutz, Joon-Mo Lee und Yifan Zhang – die drei Phoenix Design Studios in Stuttgart, München und Shanghai.

„Design lebt von neuen Ideen und mutigen Perspektiven. Ich bin schon gespannt und freue mich auf meine veränderte Rolle innerhalb unserer neuen Geschäftsführung“, so Haug.

Andreas Haug bleibt Gesellschafter und wird die Geschäftsführung mit seiner langjährigen Erfahrung im Tagesgeschäft weiterhin beratend unterstützen. Tom Schönherr wird in Zukunft als eigenständiger Berater für ausgewählte Unternehmen arbeiten.


Andreas Diefenbach (*1979) absolvierte sein Designstudium an der Folkwang Universität der Künste in Essen und an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart und gehört seit mehr als 10 Jahren zum Unternehmen, u.a. als Mitglied der Geschäftsleitung und ab 2019 als geschäftsführender Gesellschafter von Phoenix Design.

Joon-Mo Lee (*1976) arbeitet mit seinem Master-Abschluss im Fach Innovation Management der Central Saint Martins in London an der Schnittmenge aus Kultur, Design und Innovation. Seit 2016 wirkt Joon-Mo Lee als Design Strategy Manager und Mitglied der Geschäftsleitung. Ab 2019 ist er Geschäftsführer bei Phoenix Design und verantwortlich für das Studio München.

Harald Lutz (*1962) ist seit 2011 geschäftsführender Gesellschafter von Phoenix Design und verantwortet das Finanz- und Personalmanagement von Stuttgart, München und Shanghai. Harald Lutz ist seit mehr als 11 Jahren im Unternehmen. Er studierte Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik und war vor Phoenix Design in leitenden Positionen sowie als Geschäftsführer tätig.

Yifan Zhang (*1987) ist Designer mit internationalem Hintergrund, der in China wie in Deutschland studiert und gearbeitet hat. Er ist seit vier Jahren im Unternehmen, seit Herbst 2017 als General Manager China und ab 2019 als geschäftsführender Gesellschafter von Phoenix Design.

Andreas Haug (*1946) und Tom Schönherr (*1954) gründeten gemeinsam in 1987 das Designstudio Phoenix Design in Stuttgart. Ihr Werdegang ist aufs Engste mit dem Aufstieg des modernen deutschen Designs verbunden. Geehrt wurden Andreas Haug und Tom Schönherr bereits mit dem renommierten Lucky Strike Designer Award sowie mit dem German Design Award „Persönlichkeit“ für ihr Lebenswerk. Zuletzt erhielten sie den Ehrentitel Red Dot: Design Team of the Year 2018.


Über Phoenix Design: 
Phoenix Design ist ein Design- und Innovationsstudio, das smarte, sinnvolle und substantielle Markenerlebnisse schafft, die Menschen berühren – heute für morgen und immer getrieben von Logik, Moral und Magie. Mit mehr als 800 Designauszeichnungen wurde Phoenix Design seit seiner Gründung geehrt, davon ca. 400 in den letzten fünf Jahre, zuletzt der Ehrentitel „Red Dot: Design Team of the Year 2018“. Konsequent nutzerzentriert und markentypisch: So entwickelt Phoenix Design Produkte und ganze Sortimente. Ausgerichtet auf die Bedürfnisse des Anwenders, auf die selbsterklärende Interaktion mit dem Produkt. Mit dem Ziel, die Identität der Marke typisch und auf berührende Weise erlebbar zu machen. Über 80 Mitarbeiter beschäftigen sich an den Standorten Stuttgart, München und Shanghai mit Produkt- und Interaction Design. www.phoenixdesign.com

Kontakt:

Silvia Olp, Head of Communications
Enable JavaScript to view protected content.
T +49 711 955976 55
M +49 160 8894377

Carolin Schobel, Communication Manager
Enable JavaScript to view protected content.
T +49 711 955976 75
M +49 173 7294632