• Interview zu Badtrends 2021 im H.O.M.E Magazin

    Interview zu Badtrends 2021 im H.O.M.E Magazin

    Matthias Oesterle, Design Director, Phoenix Design über die Badtrends 2021 im Interview des H.O.M.E Magazin.

    In der aktuellen Ausgabe des H.O.M.E Magazins spricht Matthias Oesterle, Design Director bei Phoenix Design über aktuelle Trends im Bad. Durch die langjährige Erfahrung in Betreuung und Beratung von Hansgrohe hat der Designer eine fundierte Übersicht über zukünftige Entwicklungen im Bad.

    Insbesondere durch die Pandemie Situation ändern sich die Anforderungen an den Wohnraum, Räume werden vielfältiger genutzt. Das Bad wird dabei zunehmend in den Wohnraum integriert, fehlende Spa-Besuch werden durch das eigene Bad zu ersetzen versucht. Einzelne Produkte treten in den Hintergrund, vielmehr wird das Badezimmer als Gesamtkonzept gedacht, es geht vermehrt um das Erlebnis.

    Das Bad wird durch die Verbindung verschiedener Technologien zum Rückzugsort. Viele lassen sich mittlerweile unaufdringlich in jedes Bad integrieren, tragen so zur Entspannung bei und lassen den Traum vom eigenen Wellnessbad Realität werden. Dabei spielt auch die Vernetzung der einzelnen Produkte eine maßgebliche Rolle, um ein ganzheitliches Erlebnis ermöglichen zu können.

    Mehr dazu in der aktuellen H.O.M.E Ausgabe.

    Kontakt: Enable JavaScript to view protected content.

    Franziska Warnke Communication Manager
    Enable JavaScript to view protected content.
    M +49 173 7294632

    Interview zu Badtrends 2021 im H.O.M.E Magazin