Her, hin, ab, auf: Wunderwerke der Interaktion
Seit 1987 gestaltet Phoenix Design Produkte: zum Anfassen und Einschalten, Aufmachen und Durchschauen, zum Verstehen und Staunen, Agieren und Reagieren... Noch nie ging es ums Produkt allein, sondern immer schon um seine Beziehung zum Benutzer. Hin und her. Ein Wechselspiel. Wir nennen das: Interaktion gestalten.
Seit 1988 stellt Phoenix Design jedem Praktikanten als Abschiedsgeschenk die selbe Aufgabe: „Gestalte ein Yo-Yo!“ Gestalte Interaktion: nicht nur die zwischen Yo-Yo und Handgelenk. Gemeint ist auch der Austausch, bei dem Berufsanfänger und erfahrene Designer voneinander lernen. Her, hin, her; auch ab und auf; stets in Bewegung, anders, neu; dabei beständig aufs Ziel konzentriert: Nutzung zu erlauben – und zu prägen. So sind die Yo-Yos aus 25 Jahren. So arbeitet und denkt Phoenix Design.

Ähnliche Produkte